Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Tanzexerzitien 18.-26. Mai 2019

Veröffentlicht am 08.01.2019

Tanzexerzitien mit Sr. Monika Gessner vom 18.-26. Mai 2019 im Haus Johannisthal

Ganzen Eintrag lesen »

"leib-bewusst und geist-bewegt" - Wander-Kurzexerzitien im Kloster Hegne/Bodensee vom 26.-30. Mai 2019

Veröffentlicht am 04.01.2019

Sich 3 Tage im Schweigen schenken, die Seele laufen lassen, in der Natur durchatmen und den Augen einen weiten Blick in die Bodenseeregion gönnen. In diesen Wander-Kurzexerzitien nehmen wir uns ganzheitlich wahr mit unseren leiblichen und geistig-seelischen Bedürfnissen. Wir sind betend unterwegs - mit und auf Gott zu.

Ganzen Eintrag lesen »

"Gott ist unterwegs zu finden" (Madeleine Delbrel) - WanderKurzexerzitien auf dem Lindenberg/Schwarzwald vom 10.-14. Juni 2019

WanderKurzexerzitien vom 16.-20. Juni 2019 im Exerzitienhaus St. Thomas/Eifel

Wander-Kurzexerzitien vom 4.-8. September 2019 im Exerzitienhaus St. Thomas / Eifel

Veröffentlicht am 29.12.2018

Beim meditativen Wandern nehmen wir achtsam bei jedem Schritt Kontakt zur Erde auf, spüren den Boden unter den Füßen und suchen die Quelle der Lebendigkeit in uns. Wir gehen den Gedanken, die uns immer wieder umtreiben, auf den Grund. In der Stille begegnen wir dem Urgrund, dem lebendigen Gott, der uns trägt und uns den Atemrhythmus schenkt.

Wir genießen mit allen Sinnen die Schönheit der Schöpfung und wandern auf abwechslungsreichen Pfaden durch die Wälder im Kylltal.


Konkrete Anleitungen zu verschiedenen Gebetsformen, Einführung in die Ignatianische Schriftbetrachtung, Geistlicher Tagesimpuls, Wanderungen als „Beten mit den Füßen“ (ca. 4 Stunden mit Picknickpause, 11-14 km), durchgehendes Schweigen, persönliches Begleitgespräch sowie die Möglichkeit zur Eucharistiefeier prägen diese Exerzitientage.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.sanktthomas.de  oder
www.geistlichleben.de

 

"Wenn der Himmel auf die Erde kommt" - Ignatianische Kurzexerzitien im Advent 2019 / Kloster Hegne

Veröffentlicht am 27.12.2018

In der Dunkelheit und Ruhe des ausklingenden Jahres selbst zur Ruhe kommen und sich auf das Geheimnis des Weihnachtsfestes einstimmen. Gottes lichtvolle Menschenzugewandtheit in Gebet und Schriftbetrachtung neu erahnen und erfahren.
Wir bringen diese Adventstage im durchgängigen Schweigen, mit gemeinsamen und persönlichen Gebets- bzw. Meditationszeiten und nehmen wenn möglich an den Gottesdiensten in der Klosterkirche teil.

Termin: 8.-12. Dezember 2019

Anmeldung:  Referat Bildung im Kloster Hegne, www.kloster-hegne.de

 

Ganzen Eintrag lesen »